Jüdischen Aktivisten aus Tempelberg Barred

Luke 19:43 Die Tage wird über dich kommen, wenn deine Feinde einen Wall gegen dich bauen und umkreisen Sie und Saum Sie von allen Seiten.

Jerusalem Polizei einen Marsch auf den Tempelberg unter Gründen wäre es blockiert "gefährden die Öffentlichkeit."

Aktivisten wollten gegen das Verbot der rituellen Opfer auf dem Tempelberg zu protestieren. Die Gruppe geplant bis März mit 20 Schafe Sonntagnachmittag. Polizei berichtete, sie würden polizeiliche Präsenz am Sonntag zu erhöhen, um sicherzustellen, dass niemand Schafe in der Gegend zu schleichen versucht.

Arabischen Presse wurde schüren gegen die Veranstaltung in den letzten Monaten, behauptet, der Marsch war ein Versuch von Juden zur Übernahme der Felsendom und die Al-Aksa-Moschee. Wenn ein Likud-Aktivist versucht, den Tempelberg zu besuchen im Februar, Arabische Unruhen führten zu 30 verhaftet und mehrere Verletzungen an Polizei.