Terrorists die Leere füllen (Part 1)

18youth_span-articleLarge

Der "Arabische Frühling" war einst gedacht, um eine aufgeklärte Weg zur Demokratie sein durch den Sturz der arabischen Diktaturen, die die Regierung der Vereinigten Staaten hassen, Christen, die zionistische Entität (Israel) und die Juden.

Was einst eine gute Sache betrachtet ist in den Prozess des Werdens ein Alptraum.

Jetzt fangen wir an, die andere Seite des zweischneidiges Schwert des Antichristen sehen. Demokratie ist der Weg für extremistische islamische Recht und den Verlust der anderen Grundfreiheiten in einigen Ländern des Nahen Ostens. Zur gleichen Zeit die U.s. Regierung gibt Milliarden von U.s. Dollar an Hilfsgeldern zu finanzieren diese rouge Nationen, die hassen und Verschwörung gegen uns.

Muhammad al-Maskati ist eine 24-jährige Menschenrechte, gewaltfreien Aktivisten aus Bahrain (befindet sich im Persischen Golf.) Er findet sich nun in seiner Wohnung gesperrt. Seine BlackBerry wurde von der Regierung geschlossen und die Straßen außerhalb mit Saudi Tanks, die in die Stadt gerollt gefüllt. Die Krankenhäuser in der ganzen Stadt mit verwundeten zivilen Aktivisten verpackt und die Zahl der Toten wächst.

Friedliche Demonstranten angegriffen, wie die volle Macht des Diktators Regierung auf unbewaffnete Zivilisten gehämmert. Maskati blieb in seiner Wohnung, mit seinem Computer nach seinem Telefon wurde heruntergefahren, Typisierung Updates immer mit dem Titel "Urgent von Bahrain."

Herr. Maskati sagte, "Wir dachten, es würde funktionieren,"Seine Stimme zitterte vor Angst, Depression, mit einer Spur von Wut und Enttäuschung. "Aber jetzt, die Aggression ist zu viel. Jetzt geht es nicht um den Protest mehr, es geht um Selbstverteidigung. "

Der arabische Frühling kann nicht vorbei sein, aber es ist ein großer Stolperstein für Freiheit, Die übrigen Diktatoren dieser Welt werden ohne Gewissen oder moralische Menschenrechtsstandards handeln. Sie sind bereit, tödliche Gewalt anzuwenden, um ihre Macht zu bewahren.

Die arabische Dynamik der Veränderung ins Stocken geraten zunächst in Libyen, wo Col. Muammar el-Gaddafi losgelassen seine Regierungstruppen gegen das eigene Volk, und dann in Bahrain, wo König Hamad bin Isa al-Khalifa bat um Hilfe Saudi-Arabiens, um buchstäblich legte die Demonstranten, die wollten nur in Frieden leben und ein Teil der Transformation fegt den Nahen Osten.

Die Bewegung ist noch am Leben und verursachen politischen Wandel in Ländern wie Marokko und Jordanien und hoffentlich Führung Übergänge in Ägypten und Tunesien, und ausgearbeitet in Ländern wie Algerien und Jemen.

Dann haben wir in Syrien und sehen die Tragödie gibt. Syriens Freiheitskämpfer sagte sie töteten so viele wie 100 Regierungssoldaten in der heftigsten Auseinandersetzungen des vergangenen Jahres Aufstand gegen Präsident Bashar al-Assad. Sie kündigte auch eine formale Ablehnung des UN-backed Waffenstillstand.

Unterdessen haben Russland und China die gegenwärtige Regime in Syrien gesichert. Und israelische Beamte sagen, "Das iranische Regime in Teheran ist in einer sehr konkreten Weise verleiht seine Unterstützung für die syrische Regierung die Ermordung des syrischen Volkes, und dies ist Teil ihrer sehr aggressiven und gefährlichen Verhalten in der Region. Ist dies, was Iran ohne Atomwaffen hat, was würde iranische Verhalten aussehen, wenn sie nuklearen Fähigkeiten hatte?"

Israels Ministerpräsident Netanyahu sagte Syrien wurde brutal geschlachtet seine Menschen "mit, natürlich, die Unterstützung des Iran und der Hisbollah . . . wirkliche Hilfe, nicht nur politische Unterstützung, aber Unterstützung bei Mord. "

Überall dort, wo eine Lücke ist durch eine schwache Regierung geschaffen, der extremistischen islamischen, Muslimischen Terrorgruppen in Eile, um Unterstützung zu bieten und die Leere füllen.

(fortgesetzt werden)

Kommentar verfassen