Salvation-Page-Header

Woher weiß ich, ich kann den Himmel kommen?

Die Römer Weg zum Heil ist ein Weg, der Erläuterung der Heilsbotschaft mit Versen aus dem Buch der Römer. Es ist eine einfache, dennoch leistungsfähige Methode zu erklären, warum wir Erlösung brauchen, wie Gott vorgesehen Heil, wie wir empfangen Heil, und was Erlösung bedeutet für jeden von uns in der Ewigkeit. Sie sehen, wir alle verbringen unsere Ewigkeit irgendwo… Möchten Sie nicht in den Himmel sein?

 


Wir haben alle gesündigt


Der erste Vers auf dem Weg zur Erlösung Römer teilt mit uns, dass wir alle Dinge, die Gott missfallen sind fertig. Es gibt niemanden, der unschuldig ist.

“Für alle gesündigt haben, und verfehlen die Herrlichkeit Gottes.”-Römer 3:23

Was ist Sünde aussehen in unserem Leben?

"Da ist kein Gerechter, nicht, nicht ein; Es ist keiner, der verständig; Da ist keiner, der nach Gott fragt. Sie alle haben bog; Sie haben zusammen unrentabel; Da ist keiner, der Gutes tut, nicht, nicht ein. "" Ihre Kehle ist ein offenes Grab; Mit ihren Zungen haben sie praktiziert Täuschung "; "Das Gift der Ottern ist unter ihren Lippen"; "Ihr Mund ist voll Fluch und Bitterkeit." "Ihre Füße sind schnell, Blut zu vergießen; Zerstörung und Elend sind in ihren Möglichkeiten; Und der Weg des Friedens kennen sie nicht bekannt. "" Es ist keine Furcht Gottes vor ihren Augen. "-Romans 3:10-18

 


Die Folgen der Sünde


Die zweite Strophe auf die Römer Road to Heil lehrt uns über die Folgen der Sünde. Die Strafe, die wir für unsere Sünden verdient, ist der Tod. Nicht nur der physische Tod, aber ewigen Tod!

“Denn der Lohn der Sünde ist der Tod; aber die Gabe Gottes ist das ewige Leben durch Jesus Christus, unseren Herrn.” -Römer 6:23

 


Jesus zahlte den Preis


Die dritte Strophe auf dem Römer Road to Heil sagt uns, dass der Tod Jesu für den Preis für unsere Sünden bezahlt. Jesus Christus starb für uns! Jesu Auferstehung beweist, dass Gott Jesus akzeptiert 'Tod als Bezahlung für unsere Sünden.

“Gott aber erweist seine Liebe zu uns, in, dass, während wir noch Sünder waren, Christus für uns gestorben ist. "-Romans 5:8

 


Glauben und gerettet werden


Der vierte Vers auf dem Römer Road to Heil sagt uns, dass wegen des Todes Jesu in unserem Namen, alles, was wir tun müssen ist, die an ihn glauben, Vertrauen Sein Tod als Bezahlung für unsere Sünden - und wir werden gerettet werden!

“Wenn Sie mit Ihrem Mund bekennen Jesus als Herrn, und in deinem Herzen glaubst, dass Gott ihn von den Toten auferweckt, so wirst du gerettet werden. "-Romans 10:9

Jesus starb, um die Strafe für unsere Sünden zu bezahlen und rette uns vor dem ewigen Tod. Salvation, die Vergebung der Sünden, ist für jeden zugänglich, der an Jesus als ihren Herrn und Erlöser vertrauen.

"Für alle, die auf den Namen des Herrn anruft, wird gerettet werden."-Romans 10:13

 


Welche Erlösung bringt


Der letzte Vers auf der Römer Straße zum Heil zeigt uns die Ergebnisse des Heils.

"Deshalb, da wir durch den Glauben gerechtfertigt worden, haben wir Frieden mit Gott durch unseren Herrn Jesus Christus. "-Romans 5:1

Durch Jesus Christus können wir eine Beziehung von Frieden mit Gott.

"Deshalb, gibt es nun keine Verdammnis für die, die in Christus Jesus sind. "-Romans 8:1

Wegen des Todes Jesu in unserem Namen, werden wir nie für unsere Sünden verurteilt werden. Wir haben eine kostbare Verheißung Gottes, dass nichts uns von ihm trennen.

"Denn ich bin überzeugt, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Dämonen, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, Mächte noch, weder Gewalten der Höhe oder Tiefe, noch etwas anderes in der ganzen Schöpfung, in der Lage, uns von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn. "-Romans 8:38-39

 


Möchten Sie gerne an die Römer Road To Salvation Folgen?


Hier ist ein einfaches Gebet Sie zu Gott beten können. Sagen dieses Gebet ist ein Weg zu Gott zu erklären, dass Sie sich auf Jesus verlassen auf dein Heil. Die Wörter selbst wird dich nicht retten. Nur ein Herz durch den Glauben an Jesus verändert kann Heil und versichere Ihnen, dass Sie in den Himmel kommen!

“Gott, Ich weiß, dass ich gegen dich gesündigt haben, und ich bin der Strafe verdient. Aber Jesus nahm die Strafe, die ich verdiene, so dass durch den Glauben an Ihn mir vergeben werden könnte. Ich wende mich von meinem sündigen Leben jetzt und mit Ihrer Hilfe, Ich setze mein Vertrauen in Sie für die Erlösung. Vielen Dank für Ihre wunderbare Gnade und Vergebung - und für das Geschenk des ewigen Lebens im Himmel! Amen!”